Förderverein

Der Vorstand stellt sich vor:

Dirk Ostermann (1. Vorsitzender und Löschzugführer)

Torsten Kremer (2. Vorsitzender)

Jörg Nothhelfer (Geschäftsführer und Stellv.  Löschzugführer)

Marcus Pierzchot (Kassierer)

 

Zweck des Vereins

Der Förderverein des Löschzuges Gleuel ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 1986 gegründet.

Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kräfte der Feuerwehr, die Jugendfeuerwehr und die Brandschutzerziehung zu fördern und zu unterstützen, wie  beispielsweise

  • Förderung der Ausbildung und der sachlichen Ausstattung der Feuerwehr
  • Mitwirkung bei der Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung
  • Betreuung der Mitglieder der Feuerwehr
  • Pflege der Kameradschaft innerhalb der Feuerwehr sowie deren Tradition
  • Anschaffung von zusätzlichem Material und Ausbildungsgegenständen, welche nicht durch die Stadt bezogen werden können

Es ist nicht Aufgabe des Vereins, Einsparungen im kommunalen Haushalt für Zwecke der Feuerwehr zu ermöglichen.

Durch die Arbeit des Fördervereines wird nicht nur die Arbeit sondern auch die Ausbildung der Feuerwehrleute maßgeblich unterstützt. So steigt nicht nur die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr im Ort, welche im Ernstfall Leben retten kann, sondern sichert auch die Nachwuchsarbeit. Natürlich will der Förderverein seinen Mitgliedern auch das Wesen der Feuerwehrarbeit und die langjährige Tradition der Freiwilligen Feuerwehr näher bringen. 

Aktuell hat der Förderverein 136 fördernde Mitglieder.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung und ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

Go to Top
Template by JoomlaShine