Der Schaum/Wasserwerfer kommt bei größeren Schadenslagen zum Einsatz, wenn größere Mengen Wasser oder Schaum abgegeben werden müssen.

Um Wasser abzugeben führt die Feuerwehr verschiedene Geräte mit. Diese unterscheiden sich hauptsächlich in der Menge und der Art bzw. Form des abzugebenen Wassers.